4. Gemeinschaftsschau Deutscher Doggen, Pudel, weißer Schäferhunde und Jagdspaniel auf dem Gelände der Akademie Schmöckwitz am 18. Juni 2017

Am 18. Juni 2017 fand die 4. Gemeinschaftsausstellung in Berlin-Schmöckwitz auf dem Gelände der Akademie Schmöckwitz statt. Es waren 42 Doggen gemeldet. Unsere Ortsgruppe war wieder sehr gut mit den Meldungen vertreten: Rosi mit Fanny, Angelika und Bernd mit Jakob, Nicole mit Gloria und Esmee, Doreen und Torsten mit Galina und Gandalf, Renate mit Hanka. Die Doggen wurden in diesem Jahr von Herrn Schwabe bewertet.

Als Daumendrücker & Unterstützer waren Romana, Anke und Sybille mit Flausch dabei.
Wir möchten uns an dieser Stelle auch wieder bei Mario für die Organisation und Moderation der Veranstaltung und bei der OG Berlin-Süd und allen anderen fleißigen Helfern bedanken.

Unsere Doggen haben folgende Bewertungen erhalten:

- Rosis Fanny (Aresca) vom Nerthusgraal in der Veteranenklasse, gelb: V 1, CAC, VDH, bester Veteran

- Angelika & Bernds Jakob vom Altranstädter Schloß, Offene Klasse, gestromt: g

- Doreen & Torstens Gandalf-Jack von Tara in der Offenen Klasse, gestromt: V1, CAC, VDH

- Doreen & Torstens Galina-Elfi von Tara in der Offenen Klasse, gestromt: V1, CAC, VDH

- Nicoles Glockenblume Gloria von Belvedere in der Zwischenklasse, gestromt, g

- Nicoles Esmee von Belvedere in der Offenen Klasse, gestromt: sg1

- Renates Hanka von der Bocksleite, in der Offenen Klasse, blau, V1, CAC, VDH

Herzlichen Glückwunsch allen unseren Teilnehmern!
Fotos vom Tag:
das Gelände...
Rosi mit Fanny im Ring
Jakob im Ring und in Bewegung
Doreen und Torsten mit Leon und Gandalf
Jakob Galina
Gloria mit Richter Schwabe
die Veteranen.... schwarz 8 Jahre, gelb 9 Jahre Fanny kann sich immer sehr gut präsentieren
und wird bester Veteran...
Hanka im Ring....
und wird schönste Dogge Berlin-Brandenburg
Fotos: Angelika Rother, Sybille Moh
Bericht: Sybille Moh

zurück zur Chronik