Bowlingbrunch am 09.03.2014

Auch in diesem Jahr wollten wir den Winter  mit einem Bowlingbrunch ausklingen lassen. Als wir den Termin festlegten, dachte keiner, dass  sich der Frühling  schon von seiner allerbesten Seite präsentiert. Trotzdem brauchten wir in diesem Jahr 3 Bahnen. Konni und Uwe fielen zwar wegen Krankheit aus, dafür waren aber Sandra mit Bruder und Doreen und Torsten mit Leon mit dabei. Wie im letzten Jahr waren Ute und Micha, Manuela und Georg, Janine, Felix und Lotta, Janine und Nico, Bernd und Angelika dabei. Das Essen war wieder reichhaltig und lecker und das Bowlen hat uns viel Spaß gemacht. Damit Lotta auch mal mitspielen konnte, wurde eine Bahn mit „Bande“ versehen ;-) Auch der kleine Leon war von allem sehr beeindruckt und hatte keinen Grund zum Weinen. Was haben wir doch für lieben OG Nachwuchs... ;-)

Der Sieger des Tages war Torsten, dicht gefolgt von Janine Krupp und Manuela. Nach 13.00 Uhr war dann der große Aufbruch. Bei dem schönen Wetter wollten alle den sonnigen Sonntag genießen. So, das war mal ein Treffen ohne unsere Vierbeiner, aber  den Rest des Jahres  sind unsere Unternehmungen dann wieder für Mensch & Hund...;)

Zeit für Stärkung dann ging's los.......;)
wie steht's jetzt?
 
Text: Angelika Rother und Fotos: Michael Siegert