Rally Obedience-Kurs mit Daniela Böttcher & Astrid Heilig am 24.05.2014
 

Ein Bericht von Sybille Moh

 

Am 24.05.2014 war es so weit... unser Rally Obedience Kurs fand statt! Rally Obedience? .....was ist das denn? Im Vorfeld hatten wir uns schon etwas darüber im Internet informiert und auch schon mal ein paar kleinere Sequenzen daraus trainiert. Auf dieser Seite des HSV Mühlenbecker Land kann man auch nochmal nachlesen und sich die Prüfungsordnung & Schilder anschauen. Das Schöne am RO ist, daß man die ganze Zeit mit seinem Hund kommunizieren darf.... man kann also auf ihn *einsabbeln*, Handzeichen zur Unterstützung geben und an bestimmten markierten Schildern dürfen - sogar in der Prüfung! - Leckerchen gegeben weden! Auch benötigt man keine Begleithundprüfung für einen Start und muss nicht mal Vereinsmitglied sein. Der Hund sollte nur mindestens 15 Monate und sozial verträglich sein. Für Senioren und gehandicapte Hunde oder Hundeführer gibt es ebenfalls die Möglichkeit zu starten und entsprechend den Parcour nach ihren Möglichkeiten einzurichten! Na, das ist doch mal was! Entsprechend motiviert ging's los. Zunächst gab uns Daniela eine theoretische Einführung und dann ging es nach der Vorstellungsrunde auch schon auf den Platz! Die *Flut der Schilder* erschreckte uns anfangs etwas; aber wenn man sich erst einmal daran gewöhnt hat, ist es eigentlich ganz praktisch, daß man genau sehen kann was man denn an jeder Station genau tun soll....;) Daniela & Astrid haben uns alles sehr gut und anschaulich erklärt! Dankeschön für Eure Mühe und den schönen Tag! Wir freuen uns schon auf Teil 2!

Auch für das leibliche Wohl war wieder prima gesorgt... recht vielen Dank an alle Helfer!

Zum Abschluss war es dann so weit, daß wir einen Parcour aus der Beginnerklasse auf Zeit absolvierten! Das klappte schon super! Alle bekamen eine prima Bewertung und keiner hat die 4-Minuten-Höchstzeit überschritten... im Gegenteil! Der geflügelte Satz des Tages war: *ab nach Lübbenau...* - denn dort findet am 01.06. ein RO-Obedience-Turnier statt, wo theoretisch schon der eine oder andere von unseren Hunden hätte starten können! Aber es war dann doch allen etwas kurzfristig....;o) Zum Herbst hin werden einige von uns aber sicher mal einen Start auf einem Turnier wagen....;)

Fotos vom Tag:
erstmal *trocken* den Parcour abgehen.... und los geht's mit den Hunden....;)
Angelika & Fiona Felix & Magnus
Torsten & Galina Anke & Poldi
Ute & Ernie Nicole & Loisl
Dani gibt Anleitung... Rosi & Fanny Nicole & Esiko unter *Aufsicht*....;)
Romana & Baldomar Konni & Bronja
Rosi mit Terrier Sybille & Fani
Angelika & Jakob Bernd stoppt Zeiten
der Grill läuft sich warm...;) viele entspannte Momente....
schön war's! sieht man ja, oder?
...na, auf nach Lübbenau??? Ihr zwei könntet! Torsten und Galina auch......
 
Fotos: Angelika Rother, Sybille Moh
Noch ein paar mehr Bilder gibt es wieder in der Galerie bei picasa. Bitte auf das Bild klicken! Falls jemand ein Bild von sich entfernt haben möchte sende er bzw. sie bitte eine Email an Sybille ( webmaster @ ddc-og-pankegrund.de ). Viel Spaß beim Anschauen!
zurück zur Übersicht