Rally Obedience-Kurs Teil 2 am 28.06.2014
 

Ein Bericht von Sybille Moh

 

Am 28.06.2014 fand der 2. Teil von unserem Rally Obedience Kurs mit Daniela Böttcher und Astrid Heilig statt! Über den ersten Teil berichteten wir ja bereits.... leider waren wir durch traurige Umstände und krankheitsbedingt nun weniger Teilnehmer....:(

Zunächst möchten wir Daniela recht herzlich gratulieren! Seit dem 26.06.2014 ist sie Berlin-Brandenburgs erste Bewertungsrichterin für Rally Obedience!

Wir begannen diesmal mit dem praktischen Teil und hatten zum Glück auch noch nicht alles vom letzten Mal vergessen... ;) Nach einem leckeren Eintopf zum Mittag ( Danke an Angelika! ) ging es weiter. Die neuen *mehrfach-Übungsschilder* brachten schon mal die Köpfe zum *Rauchen*.... ;) Zwischenzeitlich schaute auch Mario von der Landesgruppe vorbei mit Frau und Hunden. Nach Kaffee & Kuchen (auch hier natürlich ein dickes Dankeschön an alle Spender!) ging es mit der Theorie weiter und zum Abschluss durchliefen wir alle einen Beginner-Prüfungsparcour mit Zeitnahme! Theoretisch hätten wir alle bestanden..... yeah! Es hat allen wieder sehr viel Spaß gemacht und die ein oder andere Anmeldung zu einem Turnier ist nun abgeschickt! Herzlichen Dank an Dani & Astrid für Eure Mühe mit uns und wir würden uns freuen, wenn wir Euch wieder einmal bei uns begrüßen dürfen....;)

Fotos vom Tag:
ein Teil vom 1. Parcour... die Sache mit dem korrekten Winkel.... und schön mit *geschlossenen Beinen*... gar nicht so einfach...;)
Angelika & Fiona zu lachen gab's auch viel.....
Romana & Baldomar Flauschi im Schilderwald....;)
Rosi & Fanny *gg*... ohne Worte.... alle Drei.... ;o)
Anke & Poldi yeah!
Angelika & Jakob Sybille & Fani
Theorieteil....
Theorieteil oder doch Kuchenhypnose??? praktischer Teil MSÜ-Schilder....;)
Bernd beim Zeitnehmen..... Atilla möchte nun aber auch mal....;)
 
Fotos: Angelika Rother, Ute Siegert
zurück zur Übersicht