Sommerfest 2003
Die Urlaubszeit ist um, die große Hitze gut überstanden und die ersten Anzeichen des beginnenden Herbstes schon zu erkennen.
auch den jungen Doggenfreunden war es nicht langweilig... Trotzdem... am 6.09.03  war unser diesjähriges Sommerfest! Die rege Teilnahme ließ erkennen, das der Termin richtig gelegt war und Petrus meinte es gut mit uns. Nach einigen trüben und kühlen Tagen, war es noch einmal ein richtig schöner Sommertag...
Eigentlich sollte das Fest ja erst um 18.oo Uhr beginnen, aber viele kamen schon zum Kaffee.
Hallo zusammen!an der Kaffeetafel....So hatten wir genügend fleißige Hände für die Vorbereitungen und genossen Katrins Geburtstagstorte und Elas Pflaumenkuchen. Es gab ja auch viel vom Urlaub und den letzten Ausstellungen zu erzählen...
Als dann alle da waren, galt es zunächst einmal unserem Jubilar zu gratulieren:  Dr. Rüdiger Krantz wurde für seine 10 jährige Mitgliedschaft im DDC vom Vorsitzenden, Bernd Rother, die Ehrennadel in Silber überreicht.
Herzlichen Glückwunsch.... und auf die nächsten 10 Jahre... ;o)
Dann ging es gemütlich weiter. Holger & Harry -  in den Rauchwolken kaum zu erkenenn...Den Grill übernahm unser bewährtes Team Harry und Holger. Für die leckeren Salate und sonstige Beilagen war  die Phantasie und Schaffenskraft der einzelnen Mitglieder gefragt. Das Ergebnis  ließ sich wieder sehen! Alles war super lecker und es musste keiner hungrig nach Hause fahren.

Natürlich durften unsere Hunde auch mit dabei sein und so tummelten sich 9 Doggen auf dem Platz.

nein, hungern musste (wie immer) keiner.... ;o))))))Es war wieder ein sehr schönes Beisammensein für Mensch und Tier. Und natürlich stellte sich zum Schluß die Frage: wann steigt denn wohl die nächste "Party" ;o) ???
Ein Beitrag von Angelika Rother