Weihnachtsbrunch 2009
Am Samstag, den 12.12.2009 fand unser Weihnachtsbrunch statt. Gleichzeitig gab es auch noch einen Geburtstag zu feiern - herzlichen Glückwunsch, Gudrun! Nachdem die Zusagen zur Teilnahme am Brunch anfangs ausblieben, kamen dann aber doch noch recht viele Teilnehmer zusammen.... In Sachen Einkauf & Organisation wäre es, vor allem für unsere Küchenfee Angelika, allerdings sehr viel einfacher zu planen, wenn Zu- bzw. auch Absagen zu den nächsten Veranstaltungen etwas eher bzw. überhaupt einträfen. Einfach kurz auf "Antworten" klicken, wenn Ihr die OG-Emails erhaltet und einen Einzeiler zurückschreiben; das würde uns ja schon völlig reichen.... ;)
Das Wetter war in diesem Jahr eher trübe und nass..... ja, sogar ein paar Schneeflocken ließen sich blicken. So verzichteten wir auf einen großen Spaziergang und *bespaßten* unsere Doggen "nur" auf unserem Vereinsgelände. Im Vereinshaus konnte sich dann ja auch schnell wieder aufgewärmt werden - Dankeschön an dieser Stelle an unseren fleißigen Heizer Bernd :) Renates Mann Andre hatte das ein oder andere "etwas andere Weihnachtsgedicht" dabei, so daß die gute Laune auch nicht zu kurz kam. Angelika hatte alte Fotos aus dem OG-Geschehen früherer Jahre mitgebracht, auf denen zum Teil doch gerätselt werden musste, wer denn da noch wer war....? Ein paar wehmütige Gedanken kamen allerdings auch auf, als wir unsere verstorbenen OG-Mitglieder und auch unsere ehemaligen Doggen sahen.... aber es konnte auch geschmunzelt werden - über lustige gemeinsame Erlebnisse und nebenbei auch über Frisuren früherer Jahre..... ;)
In diesem Jahr waren beim Brunch dabei: Ute und Michael mit Anna, Angelika & Bernd & Nico mit Ashley und Fiona, Sybille mit Iska, Marcel, samt seinem Töchterchen und seinem Vater mit Arco, Renate & Andre mit Belami, Anke & Jens mit Mini und Poldi, Nicole mit Esiko und Alois, sowie Gästen und Charly, Ruth mit Ludwig, Rosi mit Fanny, Sandra & Rosi mit Nathan und Mandy und Picasso und Olonga, Gudrun & Siegfried. Sehr vermisst wurden in diesem Jahr Schorsch & Ela.... sehr schade, daß Ihr nicht dabei sein konntet.
Neuzugang Fiona, die junge schwarze Hündin von Angelika & Bernd, sorgte beim Spiel mit dem jungen Dalmatiner Charly dafür, daß wir auch später immer noch etwas zu gucken (und zu lachen...) hatten!
unsere Küchenfee Angelika die Brunchtafel
andere Perspektive etwas andere Weihnachtsgeschichten....
vorgetragen von Andre.... sorgten für Heiterkeit.... :)
guten Appetit! so - alle gut gesättig.... Anna auch?
müde....? Fiona & Charly
eine Größe...... noch.... ;) upppssss...... :o)
Fotos: Angelika Rother, Sybille Moh